Monatsarchiv: Juli 2011

Altpapiertonnen angezündet

n der Nacht zum Donnerstag, 28. Juli, zwischen 22.00 und 8.00 Uhr zerrten Unbekannte zwei Altpapiertonnen von der Gebäuderückseite der KDStV Palatia Marburg auf die Terrasse. Dort zündeten die Täter den Inhalt der Altpapiertonnen an. Außerdem warfen sie Gartenstühle und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Versuchte) Brandstiftung, (Versuchte) Sachbeschädigung, Cartellverband, Marburg | Kommentar hinterlassen

Mülltonne direkt neben Haus angezündet

Die Mülltonne der Burschenschaft Derendingia Tübingen wurde angezündet. Die Hauswand wurde in Mitleidenschaft gezogen, so dass die Fassade gestrichen werden musste. Die Mülltonne verbrannte komplett, genauso wie ein daneben stehender Mülleimer. Es wurde keine Anzeige erstattet.

Veröffentlicht unter (Versuchte) Brandstiftung, (Versuchte) Sachbeschädigung, Burschenschaft, Tübingen | Kommentar hinterlassen

Graffiti in Frankfurt/Main

An zwei Stellen der Hausmauer der Frankfurt-Leipziger Burschenschaft Arminia wurde je ein Graffito mit dem Wortlaut „Malaria statt Arier“ und ein Korporierter mit „Hitler-Bart“ gesprüht. Der Sachschaden liegt bei unter 1.000€. Anzeige wurde gestellt.

Veröffentlicht unter (Versuchte) Sachbeschädigung, Deutsche Burschenschaft, Frankfurt am Main | Kommentar hinterlassen

Schwere Körperverletzung in Göttingen

In der Nacht zum 22. Juli 2011 wurden drei Mitglieder der Burschenschaft Brunsviga Göttingen von ca. zehn schwarz vermummten Personen angegriffen. Dies geschah keine 10 Meter vor dem Haus der Brunsviga. So konnten die Überwachungskameras diese Tat aufnehmen. Sie wurden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Versuchte) Körperverletzung, Göttingen, Neue Deutsche Burschenschaft | Kommentar hinterlassen

„Juden“ in Türschild einer Burschenschaft geritzt

In der Nacht vom 18. auf den 19. Juli 2011 wurde auf das Türschild der verbandsfreien Burschenschaft Ascania Köln das Wort „Juden“ eingeritzt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 200,- Euro. Eine Anzeige wurde gestellt.

Veröffentlicht unter (Versuchte) Sachbeschädigung, Burschenschaft, Köln | Kommentar hinterlassen

150.000€ Schaden

Während einer Demonstration in Gießen zerstörten vermummte Personen zuerst die Eingangstür der Volksbank in der Licher Straße, anschließend beschmierten sie die Wände und Fenster der Landsmannschaft Chattia Darmstadt. Im Erdgeschoss gingen zudem mehrere Fenster zu Bruch. Die Täter kamen in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Versuchte) Sachbeschädigung, Coburger Convent, Gießen | Kommentar hinterlassen

Farbbeutel in München

In der Nacht vom 12. auf den 13. Juli 2011 wurde das Haus der Münchener Burschenschaft Sudetia im Anschluss an eine Veranstaltung im sogenannten „Kafe Marat“ mit Farbe angegriffen. Das „Sudetia-Mosaik“ und die Wandfläche sowie der Fußweg vor dem Haus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Versuchte) Sachbeschädigung, Deutsche Burschenschaft, München | Kommentar hinterlassen