Monatsarchiv: August 2015

Göttingen: Erneute Schmiereien (ergänzt)

In der Nacht vom 19. auf den 20. August 2015 haben unbekannte Täter ein Graffiti an der Fassade der Burschenschaft Holzminda Göttingen angebracht. Die Burschenschaft wurde in letzter Zeit bereits mehrfach Ziel von Schmierereien, eingeworfenen Fenstern und Farbbeutelanschlägen. Ergänzung (25. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Versuchte) Sachbeschädigung, Burschenschaft, Cartellverband, Göttingen | Kommentar hinterlassen

Münster: Erneut Schmierereien an Burschenschaftshaus

Zum wiederholten Mal in kurzer Zeit wurde das Haus der Münsterer Burschenschaft Franconia Ziel von unbekannten Schmierfinken. Sie brachten Graffiti in verschiedenen Farben an, u.a. den kruden Text „Hier wohnen Kattofeln“.

Veröffentlicht unter (Versuchte) Sachbeschädigung, Deutsche Burschenschaft, Münster | Kommentar hinterlassen

Demonstration: Böller und Farbbeutel gegen Verbindungshaus geworfen

Unbekannte Personen haben einer Demonstration „Gegen Männerbünde und rechte Gewalt“ in Göttingen aus dem Protestzug heraus Farbbeutel gegen die Wand des Hauses der Landsmannschaft Verdensia geworfen. Das Haus wurde in diesem Jahr bereits mehrfach Ziel von Farbanschlägen. Der Polizeibericht: GÖTTINGEN … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Versuchte) Sachbeschädigung, Coburger Convent, Göttingen | Kommentar hinterlassen

Drei Fensterscheiben eingeworfen

Unbekannte haben in der vergangenen Nacht zwischen 2 und 6 Uhr Morgens Steine auf das Haus der Burschenschaft Holzminda Göttingen geworfen. Dabei gingen drei Fenster zu Bruch. Die Täter konnten flüchten, Anzeige wurde erstattet.

Veröffentlicht unter (Versuchte) Sachbeschädigung, Burschenschaft, Göttingen | Kommentar hinterlassen