Monatsarchiv: Mai 2017

Tübingen: Bekennerschreiben zu Farbanschlag

Unbekannte Personen haben sich in dem Internetportal Indymedia zu einem Farbanschlag auf das Haus der Burschenschaft Germania Tübingen bekannt. Wir dokumentieren das krude Bekennerschreiben: In der Nacht vom 16.05. auf den 17.05.17 wurde die Fassade der Burschenschaft Germania zu Tübingen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Versuchte) Sachbeschädigung, Burschenschaft, Tübingen | Kommentar hinterlassen

Marburg: Brandstiftung auf der Straße

Die Marburger Polizei berichtet: Marburg – Feuerwerkskörper, Rauch und brennende Mülltonnen Polizei und Feuerwehr waren am Mittwoch, 10. Mai, gegen 23 Uhr, wegen des Abbrennens von Feuerwerkskörpern, starken Rauchs und brennender Mülltonnen in der Oberstadt im Einsatz. Durch die Brände … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Versuchte) Brandstiftung, Marburg, Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Leipzig: Großflächig Wand besprüht

Unbekannte Personen haben in der vergangenen Nacht ein Graffito an der Hauswand der Burschenschaft Arminia zu Leipzig angebracht. Die Täter schrieben „Antifa in die Offensive!“ an die Fassade.

Veröffentlicht unter (Versuchte) Sachbeschädigung, Deutsche Burschenschaft, Leipzig | Kommentar hinterlassen

Tübingen: Wappen mit Farbbeuteln beworfen

Unbekannte Personen haben in der Nacht auf den 1. Mai gegen 5 Uhr einen blauen Farbbeutel gegen die Fassade und das dort angebrachte Wappen der Landsmannschaft Schottland Tübingen geworfen. Der Vorfall wurde bei der Polizei angezeigt.

Veröffentlicht unter (Versuchte) Sachbeschädigung, Coburger Convent, Tübingen | Kommentar hinterlassen