Monatsarchiv: November 2013

Tendenziöse Berichterstattung zu Vorkommnissen in Innsbruck

In Innsbruck findet derzeit eine Verbandstagung der Deutschen Burschenschaft statt. Gegen die Veranstaltung hatte ein linkes Bündnis zu Protesten aufgerufen, gewaltbereite Linksextremisten aus Deutschland und Österreich befinden sich dazu derzeit in Innsbruck und haben bereits mindestens einen Korporierten verletzt. Während … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutsche Burschenschaft, Innsbruck, Tendenziöser Journalismus | Kommentar hinterlassen

Demonstranten schlagen Korporierten

In Innsbruck wurde der Sprecher der katholischen Studentenverbindung Austria in Innsbruck von Demonstranten angegriffen und von einem Faustschlag getroffen. Ein Sprecher des Cartellverbandes, dem die Austria angehört, verurteilte die Gewalt in einer Pressemitteilung: Das letzte Mal, dass das Austriahaus in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Versuchte) Körperverletzung, Österreichischer Cartellverband, Innsbruck | Kommentar hinterlassen

Göttingen: Autos angezündet

Unbekannte Täter haben in Göttingen zwei Autos, jeweils eines auf den Parkplätzen der Corps Hannovera und Brunsviga, angezündet. Dies berichtet die Hessische/Niedersächsische Allgemeine Zeitung auf ihrer Internetseite. Die Täter werden im Umfeld einer linken Demo zur gleichen Zeit vermutet. Bereits … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Versuchte) Brandstiftung, Göttingen, Kösener Senioren-Convents-Verband | Kommentar hinterlassen

Vorwehen der DB-Verbandstagung

In Innsbruck findet an diesem Wochenende eine Verbandstagung der Deutschen Burschenschaft statt. Nachdem linksradikale Gruppierungen gegen dieses Treffen mobil gemacht haben und einige Medien sich von diesen zu einer massiv unneutralen Berichterstattung hinreißen ließen, haben die Gesellschafter der Innsbrucker Messe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktionsaufruf, Deutsche Burschenschaft, Gewaltverherrlichung, Innsbruck, Stimmungsmache, Tendenziöser Journalismus, Verleumdung | Kommentar hinterlassen

Farbangriff in Tübingen

In der vergangenen Nacht wurde das Haus der Straßburger Burschenschaft Arminia in Tübingen von unbekannten Personen mit Hilfe eines mit Farbe gefüllten Feuerlöschers großflächig verschmutzt. Ein politischer Hintergrund wird vermutet, das Tatwerkzeug wurde sichergestellt und auf Täterspuren untersucht. Die Polizei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Versuchte) Sachbeschädigung, Burschenschaft, Tübingen | Kommentar hinterlassen

Fahrradfahrer klaut Mütze

Wie uns ein Mitglied der Akademischen Verbindung Raeto-Bavaria Innsbruck berichtete, wurde ihm gestern abend gegen 18:30 von einem vorbeifahrenden Radler seine Mütze vom Kopf geklaut. Der Student wurde auf seinem Weg in der Nähe der geisteswissenschaftlichen Fakultät vorher von Unbekannten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Versuchter) Diebstahl, Österreichischer Cartellverband, Beleidigung, Innsbruck | Kommentar hinterlassen

Schmierereien in Passau

In der Nacht auf den 9. November 2013 wurde das Haus der K.D.St.V. Oeno-Danubia im CV zu Passau in der Schustergasse 14 Ziel eines Schmierangriffs durch Unbekannte: Sie schmierten den Schriftzug „Antifa“ groß sichtbar auf den Informationskasten, auf dem die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Versuchte) Sachbeschädigung, Cartellverband, Passau | Kommentar hinterlassen