Monatsarchiv: Juni 2021

Göttingen: Farbanschlag auf Verbindungshaus

Unbekannte Täter haben in der vergangenen Nacht das Haus der Burschenschaft Holzminda Göttingen mit Farbkugeln beworfen und dabei die Fassade des Hauses beschmutzt. Außerdem wurde vor dem Haus Sperrmüll abgeladen.

Veröffentlicht unter (Versuchte) Sachbeschädigung, Burschenschaft, Göttingen | Kommentar hinterlassen

Graz: Verbindung innerhalb einer Woche erneut attackiert

Nach einem bereits dokumentierten Vorfall vor einer Woche wurde die pennal conservative Burschenschaft Arminia Graz erneut Ziel eines mutmaßlich politischen motivierten Angriffs. Die Täter brachten dabei weitere Graffiti an der Hauswand an, darunter die kruden Texte „Vandal(ist)*innen“, „FCK NZS“ und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Versuchte) Sachbeschädigung, Österreichischer Pennäler Ring, Graz | Kommentar hinterlassen

Graz: Zweiter Farbbeutelanschlag in derselben Nacht

Wie uns berichtet wurde, gab es zusätzlich zu dem bereits dokumentierten Vorfall einen weiteren Farbbeutelanschlag auf eine Grazer Verbindung. Die unbekannten Täter bewarfen das Haus der pennal conservativen Burschenschaft Armina Graz wurde mit roten Farbbeuteln. Außerdem brachten sie diverse Graffiti … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Versuchte) Sachbeschädigung, Österreichischer Pennäler Ring, Graz | 1 Kommentar

Graz: Farbbeutelanschlag auf Burschenschaftshaus

In der vergangenen Nacht haben unbekannte Täter auf das Haus der akademischen Burschenschaft Allemannia Graz einen Farbbeutelanschlag verübt. Dabei entstand an der denkmalgeschützten Fassade ein Schaden, dessen Höhe im fünfstelligen Bereich beziffert wird. Die örtliche Polizei geht von einer politischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Versuchte) Sachbeschädigung, Deutsche Burschenschaft, Graz | 2 Kommentare