Monatsarchiv: März 2016

Graz: Schmiereien bei Schülerverbindung

Die pennal conservative Burschenschaft Allemannia et Nibelungia in Graz berichtet auf ihrer Facebook-Seite über Schmiereien, die von unbekannten Personen am Osterwochenende am Haus der Verbindung hinterlassen wurden. Darunter waren das Anarchisten-Symbol und die Texte „Antifa“ und „We watch you“.

Veröffentlicht unter (Versuchte) Sachbeschädigung, Österreichischer Pennälerring, Graz | Kommentar hinterlassen

Darmstadt: Vandalismus an Hauswand

Unbekannte Personen haben in der vergangenen Nacht ein Graffito an die Hauswand der Darmstädter Burschenschaft Germania gesprüht. Der Text lautet „Nazis weg“, zudem brachten die Täter ein Hakenkreuz an der Wand an. Außerdem warfen die Täter einen Farbbeutel gegen die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Versuchte) Sachbeschädigung, Burschenschaft, Darmstadt | Kommentar hinterlassen

Würzburg: Schmierereien gegen „Burschenschaften“

Unbekannte Personen unter dem Autorennamen „hate burschis“ haben sich in dem Internetportal Indymedia zu einer Schmiererei an einer Mauer des Corps Rhenania Würzburg bekannt. Die Täter haben sich dabei offenbar eher oberflächlich mit ihrem Angriffsziel beschäftigt: In ihrem Bekennertext schreiben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Versuchte) Sachbeschädigung, Kösener Senioren-Convents-Verband, Würzburg | Kommentar hinterlassen

Erlangen: Wiederholte Schmierereien

Unbekannte Täter haben das Haus der katholischen Studentenverbindung K.D.St.V. Gothia in Erlangen wiederholt beschmiert. Die Tat fand offenbar in der Nacht vom 11. auf den 12. März statt. Dabei wurden Parolen an den Fenstern, Fensterläden und der Tür des Hauses angebracht, z.B.“Hier gehen Nazis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Versuchte) Sachbeschädigung, Cartellverband, Erlangen | Kommentar hinterlassen

Heidelberg: Vermummte attackieren Verbindungsstudenten

Die Polizei Heidelberg berichtet: Heidelberg-Altstadt. (pol/rl) Ein 25-Jähriger wurde am frühen Montagmorgen am Marktplatz von zwei Vermummten beschimpft und geschlagen. Der junge Mann war gegen 3.30 Uhr in der Hauptstraße zu Fuß in Richtung Karlstorbahnhof unterwegs. Am Marktplatz traf er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Versuchte) Körperverletzung, Heidelberg | Kommentar hinterlassen

Greifswald: Steinwürfe gegen Verbindungshäuser

Wie die Ostsee-Zeitung auf ihrem Internet-Auftritt berichtet, wurden vor Kurzem die Häuser der beiden Greifwalder Burschenschaften Rugia und Markomannia von unbekannten Personen mit Steinen beworfen. Dabei gingen offenbar mindestens drei Fenster zu Bruch. (Bildnachweis)

Veröffentlicht unter (Versuchte) Sachbeschädigung, Deutsche Burschenschaft, Greifswald | Kommentar hinterlassen