Archiv der Kategorie: Österreichischer Pennälerring

München: Burschenschafter angegriffen

Die Onlineplattform „Die Tagesstimme“ berichtet: München: Linksextreme überfallen jungen Burschenschafter   Der Schüler erlitt eine blutende Wunde am Kopf sowie Schwellungen im Gesicht. Die drei vermummten Täter konnten unerkannt fliehen. München. – Am vergangenen Samstag, den 20. Juli 2019, feierte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Versuchte) Körperverletzung, Österreichischer Pennälerring, München | Kommentar hinterlassen

Graz: Schmiereien bei Schülerverbindung

Die pennal conservative Burschenschaft Allemannia et Nibelungia in Graz berichtet auf ihrer Facebook-Seite über Schmiereien, die von unbekannten Personen am Osterwochenende am Haus der Verbindung hinterlassen wurden. Darunter waren das Anarchisten-Symbol und die Texte „Antifa“ und „We watch you“.

Veröffentlicht unter (Versuchte) Sachbeschädigung, Österreichischer Pennälerring, Graz | Kommentar hinterlassen

Schild abmontiert und als Trophäe präsentiert

„DemoTourist*innen“ (Selbstbezeichnung) berichten in dem Internetportal davon, dass sie ein Schild der Wiener pennalen Burschenschaft Franko Cherusker abmontiert haben und präsentieren diese Trophäe stolz. Dazu haben Sie noch einen kruden Text veröffentlicht: Scheiß drauf – Wien ist nur einmal im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (Versuchte) Sachbeschädigung, (Versuchter) Diebstahl, Österreichischer Pennälerring, Wien | Kommentar hinterlassen

Türschild durch Beschimpfung ersetzt

Das Türschild der Wiener pennalen Burschenschaft Franko Cherusker, das 2007 schon von Unbekannten massiv verunstaltet wurde, wurde in der gestrigen Nacht von Unbekannten gestohlen. Die Diebe hinterließen einen mit Kreppband befestigten Zettel, auf dem „Verpisst Euch !!!“ geschrieben steht.

Veröffentlicht unter (Versuchte) Sachbeschädigung, (Versuchter) Diebstahl, Österreichischer Pennälerring, Schülerverbindung, Wien | Kommentar hinterlassen

Drei Anschläge auf Verbindungshaus

Das Haus der pennalen Burschenschaft Hohenstaufen zu Linz wurde in diesem Jahr bereits drei Mal Opfer von Anschlägen. Außerdem fand sich ein Graffito mit den Worten „Eine brennende Bude ist wie eine blühende Blume!“ und „Nie wieder Deutschland!“

Veröffentlicht unter Österreichischer Pennälerring, Linz | Kommentar hinterlassen

Türschild verunstaltet

Bei der Wiener pennalen Burschenschaft Franko Cherusker wurde in diesem Jahr das Türschild von Unbekannten massiv  mit braun-roter Farbe verunstaltet.

Veröffentlicht unter (Versuchte) Sachbeschädigung, Österreichischer Pennälerring, Schülerverbindung, Wien | 1 Kommentar