Würzburg: Sachbeschädigung nach versuchtem Einbruch

Unbekannte Täter haben am 26. Juli vgewaltsam ersucht, in das Haus der Burschenschaft Teutonia Prag in Würzburg einzudringen. Dies gelang ihnen offenbar nicht, allerdings hinterließen die mutmaßlichen Täter mehrere politische Aufkleber.

Dieser Beitrag wurde unter (Versuchte) Sachbeschädigung, (Versuchter) Hausfriedensbruch, Deutsche Burschenschaft, Würzburg veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s