Marburg: Farbbeutelanschlag

Das Haus der Marburger Burschenschaft Alemannia wurde in der Nacht vom 11. auf den 12.03. gegen 1.40 Uhr von unbekannten Tätern mit mit brauner Farbe gefüllten Gläsern beworfen. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Euro. Aufgrund des mutmaßlichen politischen Hintergrundes der Tat bittet der Staatsschutz der Kriminalpolizei um sachdienliche Hinweise unter Tel. 06421/4060. Der Vorfall findet sich auch in einer Pressemitteilung der örtlichen Polizei.

Dieser Beitrag wurde unter (Versuchte) Sachbeschädigung, Burschenschaft, Marburg veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s