Marburg: Zeitungsartikel zu höhen Schäden durch politisch motivierten Vandalismus

Die Lokalzeitung Oberhessische Presse berichtet in einem ganzseitigen Artikel über wiederkehrende Akte politisch motivierten Vandalismus‘:

[…] das Haus der Studentenverbindung Alemannia Marburg [ist] immer wieder Ziel von Farbbeutel-Attacken. Sie fordern nun größere Hilfe von der Stadtverwaltung.

 

Dieser Beitrag wurde unter (Versuchte) Sachbeschädigung, Burschenschaft, Marburg veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s