Greifswald: Brandanschlag

Unbekannte Personen haben versucht, einen Brandanschlag auf ein Fahrzeug in unmittelbarer Nähe des Hauses der Burschenschaft Rugia Greifswald zu verüben. Offenbar hatte der Zünder eine Fehlfunktion, weswegen kein größerer Brand ausbrach. Die Burschenschaft hat auf ihrer Facebookseite eine Überwachungsvideoaufnahme der Tat veröffentlicht:

Die Tat erfolgte in der selben Nacht, in der auch die Burschenschaft Markomann Greifswald Ziel von Vandalismus wurden. Die Polizei berichtet:

Neubrandenburg (ots)
Am Nachmittag des 25.02.2017 wurden durch einen Hinweisgeber auf
einem Pkw-Stellplatz der Burschenschaft „Rugia“ in Greifswald in der
Robert-Blum-Straße für ihn unbekannte Gegenstände festgestellt,
welche wie ein Brandsatz aussehen. Durch den Einsatz und Ermittlungen
der Polizei Greifswald und des Kriminaldauerdienstes Anklam konnte
festgestellt werden, dass mit den aufgefundenen Gegenständen versucht
wurde einen Pkw Fiat in den frühen Morgenstunden des 24.02.2017 in
Brand zu setzen. Bei den Gegenständen handelt es sich um selbst
gefertigte Brandbeschleuniger. Ein Sachschaden am Pkw ist nicht
entstanden. Der Stellplatz und das angrenzende Gebäude werden durch
die Burschenschaft „Rugia“ genutzt, daher kann eine politisch
motivierte Tat nicht ausgeschlossen werden. Weitere Informationen
können auf Grund noch laufender Ermittlungen gegenwärtig nicht
herausgegeben werden.

Zeugen, die Beobachtungen zur Tatzeit gemacht haben bzw. Hinweise zum
Tatverdächtigen geben können, werden gebeten, sich an die
Einsatzleitstelle Neubrandenburg unter 0395 / 5582 2224, an die
Internetwache der Landespolizei M-V unter www.polizei.mvnet.de oder
aber an jede andere Polizeidienststelle zu wenden.

Bericht im Nordkurier

Bericht in der Ostsee-Zeitung

Dieser Beitrag wurde unter (Versuchte) Brandstiftung, Deutsche Burschenschaft, Greifswald veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s