Rostock: Graffito während Veranstaltung gesprüht

15896153_1264007190309135_2949387494284529885_oAm gestrigen Montag, den 9. Januar, wurde von einer unbekannten Person zwischen 21 und 22 Uhr am Haus der Akademischen Landsmannschaft Baltia Rostock ein Graffito angebracht. Der Täter sprühte den Text „All Burschis are Bastards“ an die Außenwand.

Die Verbindung hat Anzeige erstattet.

Dieser Beitrag wurde unter (Versuchte) Sachbeschädigung, Coburger Convent, Kiel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Rostock: Graffito während Veranstaltung gesprüht

  1. Julius schreibt:

    Akademische Landsmannschaft Baltia Rostock. Nicht Kiel.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s