Bonn: Kamera filmt Angriff

Das Haus der Alten Breslauer Burschenschaft der Raczeks zu Bonn wurde in der vergangenen Nacht von mehreren Personen angegriffen. Der Vorfall wurde von einer Überwachungskamera gefilmt. Die Burschenschaft schreibt auf ihrem Facebook-Auftritt:

+++ offizielle Pressemitteilung +++

Gewaltbereiter Mob attackiert Verbindungshaus

In der Nacht zu heute, Sonntag, 13. November, griffen mutmaßliche Linksextremisten zweimal das Haus der Alten Breslauer Burschenschaft der Raczeks zu Bonn an. Zwischen 1 und 3 Uhr nachts versuchten sich zwei Gruppen, einmal 4 und einmal rund 12 Personen, zum Teil vermummt, mit Gewalt Zugang zur in der Bonner Südstadt gelegenen Burschenschaft zu verschaffen. Sie skandierten dabei „Nazis raus“ und drohten nicht nur mit Gewalt: Sie traten unter anderem die schwere Eichenholztür ein und warfen mit Steinen, Glasflaschen sowie -Gläsern. Es entstand erheblicher Sachschaden. Mitglieder der Studentenverbindung, die die Tür zuhalten wollten, wurden ebenfalls attackiert, getreten und geschlagen. Die Polizei konnte im Rahmen einer sofort eingeleiteten Fahndung in einer nahe gelegenen Südstadtkneipe mindestens vier Täter dingfest machen. Es wurde Anzeige wegen Körperverletzung, Beleidigung, Sachbeschädigung und Hausfriedensbruch erstattet. Die Polizei Bonn wird die Ermittlungen fortführen. Nähere Infos erteilt sicherlich die Polizeipressestelle Bonn.

Außerdem wurden Ausschnitte der Attacken veröffentlicht.

Ergänzung (14. November 2016): Der Bonner General-Anzeiger berichtet ebenfalls.

Ergänzung (16. November 2016): Der General-Anzeiger hat erneut und ausführlicher berichtet.

Dieser Beitrag wurde unter (Versuchte) Körperverletzung, (Versuchte) Sachbeschädigung, (Versuchter) Hausfriedensbruch, Bonn, Deutsche Burschenschaft veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s