Erneute Kampagne gegen einen Lehrer

Wie „Der Westen“ berichtet, ist ein Burschenschafter und Lehrer in Bad Laasphe derzeit Ziel von anonymen Anschuldigungen:

Hat ein Lehrer am privaten Gymnasium Schloss Wittgenstein Schüler seines Abitur-Jahrgangs im März zu einer Feier in den Räumen der Marburger Burschenschaft Rheinfranken eingeladen, die als politisch rechts orientiert gilt? Das behauptet jedenfalls die „Antifa Marburg“ in einem Eintrag auf der Internet-Plattform „linksunten.indymedia.org“ – und liefert dafür angebliche Belege aus den sozialen Medien. […]

„Nach vorläufiger Überprüfung konnte kein Fehlverhalten im dienstrechtlichen oder juristischen Sinne festgestellt werden“, sagt Gudrun Kämmerling, Vorsitzende des Schulvereins. Sie spricht vielmehr von einer „Kampagne“ gegen den Pädagogen, die da doch recht anonym im Internet gefahren werde. Und das könne „jeder Schule, jedem Lehrer passieren“, so Kämmerling. „Gerade Lehrer haben da einen gefährlichen Beruf.“

[…]Dem Schulträger liege eine Erklärung von Schülern vor, nach der sie von dem betreffenden Lehrer nicht zu einer Party in das Marburger Studentenverbindungshaus eingeladen worden seien. Und auch der Lehrer selbst bestätige die Einladung nicht.

Ein ähnlicher Fall, in dem ein Schüler eine Kampagne gegen einen Lehrer lancierte, endete vor Kurzem mit einer Verurteilung auf Schadenersetz bzw. Unterlassung gegen Bild.de und Spiegel Online. Diese Medien hatten die Vorwürfe unprüft übernommen und durch ihre Berichterstattung die Anonymität des Lehrers quasi aufgehoben (wir berichteten).

Ergänzung (26. Mai 2016): Die Siegener Zeitung berichtet, dass

der Schulträger kein Fehlververhalten des Lehrers habe feststellen können – weder nach dienstrechtlichen noch nach juristischen Gesichtspunkten, nicht mal nach moralischen

Dieser Beitrag wurde unter Deutsche Burschenschaft, Tendenziöser Journalismus, Verleumdung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s