Verletzte durch Steinwürfe

Unbekannte haben in der Nacht zum vergangenen Samstag gegen 00:40 Uhr vier Steine gegen das Haus der AV Gothia zu Hannover geworfen. Sie zielten dabei offenbar auf zwei erleuchtete Fenster, hinter denen sich mehrere Personen befanden. Dabei wurden ein Gast der Verbindung am Kopf und ein anderer Gast an der Hand getroffen, es kam dabei zu leichten Verletzungen.

Die Tat wurde zur Anzeige gebracht.

Dieser Beitrag wurde unter (Versuchte) Körperverletzung, (Versuchte) Sachbeschädigung, Hannover, Kartellverband katholischer deutscher Studentenvereine veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s