Unbekannter tritt Student in den Bauch

Die Neue Presse Coburg berichtet:

Coburg – Auf dem Heimweg zu seiner Unterkunft am Glockenberg ist am Sonntagabend gegen 22.30 Uhr ein 22-jähriger Student von einer Personengruppe angesprochen worden. Wie die Polizei Coburg berichtet, trat plötzlich ein junger Mann aus dieser Gruppe gegen die Beine des Studenten, so dass dieser zu Boden fiel. Anschließend bekam der 22-Jährige noch Tritte in den Bauch. Der Schläger ist laut Beschreibung zwischen 22 und 27 Jahre alt und trägt dunkelblondes Haar. Zur Tatzeit war er mit einem roten Polo-Shirt und Jeans bekleidet. Der Schläger war in Begleitung von einem jungen Mann und zwei Frauen. Eine Fahndung nach dieser Personengruppe verlief erfolglos.

Dieser Beitrag wurde unter (Versuchte) Körperverletzung, Coburg, Coburger Convent veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s