Frühstück massiv gestört

Die Burschenschaft Germania Köln lud mit einem Flugblatt zu einem Frühstück im E-Raum der Uni ein. Linke Gruppierungen, wie campus:grün und die Juso-Hochschulgruppe, riefen zu Protesten auf, um die Veranstaltung zu verhindern. 60-80 Demonstranten beteiligten sich an der Aktion. Es kam weiterhin zu Beleidigungen und Verleumdungen, Androhung von körperlicher Gewalt und tatsächlich durchgeführten Tätigkeiten (Bespucken, Bewerfen mit Gegenständen, Übergießen mit Wasser und Kaffe, Tritte gegen Stühle, Entwenden von Gegenständen und Schläge auf Kameras und Handys, Schießen von Fotos aus nächster Nähe, Einengung mit Hilfe von großen Bannern womit den Germanen das Verlassen des Raumes/Platzes unmöglich gemacht wurde).

Das linke Boulevard-Blatt „Express“ versuchte das Frühstück der Burschenschaft in Verbindung mit dem Geburtstag von Adolf Hitler zu bringen, obwohl das Frühstück der Germania in jedem Semester und somit zeitunabhängig veranstaltet wird und wurde. Germania wurde durch den Express in die rechtsextreme Ecke gedrängt. Für das Medium sei „das Datum als „Führers Geburtstag“ im Volksmund berüchtigt“.

Alle sieben anwesenden Mitglieder der Germania Köln erstatteten direkt Anzeige. Die Polizei verhielt sich sehr zurückhaltend. Von einigen Personen wurden dennoch die Personalien ermittelt.

Berichte:

http://pickelhaube.wordpress.com/2011/04/19/das-fruhstuck-der-finsternis/

http://www.express.de/regional/koeln/burschenschaft–polizeieinsatz-bei-uni-treffen/-/2856/8365158/-/index.html

http://www.campusgruen.uni-koeln.de/burschi-fruhstuck-im-e-raum-verhindern/

http://pickelhaube.wordpress.com/2011/04/20/die-satansfratze-der-germania/

http://www.ksta.de/html/artikel/1328863628365.shtml

http://www.express.de/koeln/-burschenschaft-germania–
streit-um-hitler-geburtstag,2856,11628034.html

Dieser Beitrag wurde unter (Versuchte) Sachbeschädigung, (Versuchter) Hausfriedensbruch, Aktionsaufruf, Beleidigung, Deutsche Burschenschaft, Köln, Verleumdung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s