Versuchte Brandstiftung

Unbekannte Personen versuchten in der Nacht die Altpapiertonne der Burschenschaft Hannovera anzustecken. Dieser Brand ist mit einem kleinen Schaden an der Kunststofftonne von selbst erloschen und hat keine weiteren Folgen gehabt. Es steht zu
vermuten, dass dieser Anschlag in Verbindung mit dem Brandanschlag auf ein Auto eines Mitglieds der Andree’schen Tischgesellschaft steht.

Dieser Beitrag wurde unter Deutsche Burschenschaft, Göttingen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s